top of page

... eine entscheidende Veränderung steht an?

Wie kann man Blockaden überwinden und Veränderungen wagen? Und was brauchst du in dieser herausfordernden Zeit?
Es gibt vielfältige Tools, in denen wir auf deine Ressourcen schauen können, die in entscheidenden Prozessen für dich stärkend und unterstützend sind. Wir können planbare Ziele definieren, die den Prozess begleiten. Zusammen können wir Strategien und Lösungen entwickeln, wie Veränderungen in deinem Leben für dich gelingen.

... du möchtest ins Handeln kommen?

Im Coaching können wir Möglichkeiten und Wege aufbauen, die vom Wünschen ins Handeln führen. Dabei schauen wir auch darauf: Was bringt dich zum Tun, was macht dir Freude? Wie kannst du Starten?
Wie kann man das »lange auf die Bank schieben« in ein »ich mache das jetzt« umändern. Sicher prokrastiniert jeder von Zeit zu Zeit, wenn dies aber dazu führt, meine Ziele nicht mehr verfolgen zu können, stellen wir uns die Frage: Wie kann ich diese »Ersatztätigkeiten« entlarven, die mich von dem abhalten, was ich wirklich tun möchte.

YvonneUeberMich (1).jpg

... du hast das Gefühl, keine Zeit zu haben?

Zeit ist ein spannendes und dehnbares Thema. Wie viel Zeit wir für uns und die Dinge haben, die uns wichtig sind, bestimmen am Ende wir selber. Manchmal verlieren wir dieses Gefühl für uns und unsere Zeit und manchmal lassen unsere Umstände es auch nicht zu, dass wir so, wie wir möchten, über unsere Zeit verfügen können. Es gibt vielfältige, kreative Möglichkeiten, die eigene Zeit zu strukturieren und zu visualisieren. Hierbei möchte ich dich unterstützen, damit du dir deine Zeit wieder zurückeroberst.

... und noch mehr zu mir:

Mit der Pädagogik von Maria Montessori »Hilf mir, es selbst zu tun« bin ich aufgewachsen. In Aachen habe ich Visuelle Kommunikation studiert und langjährige Berufserfahrung als angestellte und selbstständige Kommunikationsdesignerin. Neben meiner Ausbildung zum systemischen Coach am INeKO – Institut an der Universität zu Köln habe ich durch Fortbildungen Hilfreiches und Neues gelernt: Meditation in Theorie und Praxis, Zeitplanung und -strukturierung mit dem Bullet Journal, Design Thinking (Methodenansatz zur Entwicklung neuer Ideen und Problemlösungen) und Sketch Noting (Anfertigung von visuellen Notizen zum Verstehen & Lernen).
Die fundierte Coaching-Ausbildung am INeko hat mich inspiriert und mir den Weg in mein neues Berufsfeld geöffnet. Ich habe mit Menschen zu den verschiedensten Bereichen gearbeitet: bei der Klärung in konflikthaften Situation, bei der Herausarbeitung des Rollenbewusstseins im Privaten und in Organisationen, zur Stärkung mit Selbstmanagement-Techniken, in Veränderungsprozessen oder mit Tools zur Exploration der Antreiber u. v. m.

Obwohl es nicht der Schwerpunkt meiner Arbeit ist, habe ich ebenfalls eine Weiterbildung zum Systemischen Kinder- und Jugendcoach absolviert. Privat erfreue ich mich an Wäldern, dem Meer, Yoga und dem Gärtnern. All dies hat mir in entscheidenden Momenten viel Ruhe und Kraft gegeben. Ein Hund wohnt auch bei uns, der hat allerdings eine ganz eigene Art von Kommunikation, die auch erlernt werden will.

>> Für Studierende und Auszubildende biete ich besondere Vergünstigungen an. Unverbindliche Anfragen hierzu einfach an: kontakt@yvonneschoberth.de.

Yvonne Schoberth

 

Kölner Couch

Mauritiusteinweg 112

50676 Köln

Telefon: 0160  3013291

kontakt@yvonneschoberth.de

bottom of page